And the winner is: Die atomaren Wichtigtuer

Tusch! Konfetti!! Champagner!!! Der beste Text aus fünf Jahren Klima-Lügendetektor steht fest. Und es war eine spannende Wahl. Einige Zeit lang lag der Kohleriese RWE mit seinem verlogenen Märchenfilm in Führung. Zwischenzeitlich hatten Fritz Vahrenholt und die Bild-Zeitung ihre (langen) Nasen klar vorn. Am Ende gab es ein Fotofinish zwischen diesem Klimaskeptiker-Verdummungsduo und der Atomlobby, die in den letzten Tagen rasant aufgeholt hatte. Das vorläufige amtliche Endergebnis wirkt schließlich fast wie jenes neulich in Niedersachsen:

Atomlobby (2010) – Mythos vom globalen AKW-Boom: 29 %
Bild/Fritz Vahrenholt (2012) – Die Lüge von der CO2-Lüge: 28 %
RWE (2009) – Das Riesen-Märchen vom guten Konzern: 26 %
WWF (2011) – Den Lebensraum verscherbeln: 10 %
Braunkohlelobby (2008) – Stillschweigend korrigiert: 6 %

Ganz knapp also machte am Ende der sogenannte Informationskreis Kernenergie das Rennen mit seinem herbeiphantasierten weltweiten AKW-Boom. Wir geben zu (und freuen uns über die Weisheit unseres geschätzten Publikums): Die Atomlobby hat verdient gewonnen! Keine Branche spielt so gekonnt wie sie auf der Klaviatur der Meinungsmanipulation, keine Branche hat so lange Erfahrung im Greenwashing und kaum eine Branche verfügt über so viel Geld und so viel ideologischen Eifer wie sie. Aber, auch da entpuppt sich die Einschätzung unserer Leserinnen und Leser als sehr kenntnisreich, die Leugner und Verfälscher der wissenschaftlichen Erkenntnisse zum menschengemachten Klimawandel stehen den Atompropagandisten inzwischen kaum noch nach.

Wir gratulieren! Natürlich nicht dem Gewinner der Abstimmung. Sondern den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die an unserer Verlosung teilgenommen und jeweils ein Exemplar des Buches zum Klima-Lügendetektor gewonnen haben: Angela D., Arkadi R., Jürgen Q., Julien S., Lars H., Leo H., Michael M., Lioba R., Romy M. und Sven R. Sie werden in Kürze auch noch direkt per E-Mail informiert.

Danke ebenso an alle anderen, die mitgemacht haben (und vor allem jenen, die unser Redaktionsbudget mit kleinen und größeren Spenden aufgefüllt haben)! Ab Februar läuft hier auf dem Klima-Lügendetektor wieder das gewohnte Programm. Denn, tja, die Grünfärber, Klimalügner und Ökodemagogen machen ja auch munter weiter …